Rückrufaktion

Kundeninformation: 1,6-Liter-TDI-Motor und 2,0-Liter-TDI Motor des Typs EA189

Für Fahrzeuge in denen eine Software hinterlegt ist, die im Prüfstandbetrieb die Stickoxid-Werte optimiert, findet eine Rückrufaktion statt. Diese Fahrzeuge werden wir in Zusammenarbeit mit dem Hersteller schnell und kundenfreundlich updaten und gezielte Anpassungen vornehmen. Dafür stellt die Volkswagen AG technische Maßnahmen bereit, deren Ziel es ist, die Emissionsgrenzwerte einzuhalten, ohne Fahrleistung, Motorleitung und Verbrauch zu beeinflussen.

Änderungen am 2.0 TDI des Typs EA 189

Für den 2.0 TDI des Typs EA 189 hat die Volkswagen AG eine Softwarelösung entwickelt. Ein Update wird vom Servicemitarbeiter über einen Diagnoserechner auf Ihr Fahrzeug übertragen. Die Softwareoptimierung sorgt mit verbesserter Motorsteuerung für die Einhaltung der Emissionsgrenzwerte. Die gesamte Abwicklung wird circa 45 Minuten in Anspruch nehmen.


Änderungen am 1.6 TDI des Typs EA 189

Für den 1.6 TDI des Typs EA 189 wird zusätzlich zu einer Softwarelösung ein Strömungstransformator eingesetzt. Sein Gitternetz stabilisiert die Strömung vor dem Luftmassenmesser und ermöglicht dadurch ein genaueres Messergebnis. Somit kann die Dosierung des Kraftstoffes exakter erfolgen und der Verbrennungsvorgang optimiert werden. Die Kombination mit einer darauf abgestimmten Softwareoptimierung sorgt mit verbesserter Motorsteuerung für die Einhaltung der Emissionsgrenzwerte. Die gesamte Abwicklung wird circa 45 Minuten in Anspruch nehmen.


Die Umsetzung: kostenlos und unkompliziert

Die Lösung für Ihren VW kann ab sofort eingesetzt werden. Es ist vorgesehen, dass alle betroffenen Fahrzeuge in mehreren Wellen zur Umsetzung der technischen Lösungen in die Partnerbetriebe gerufen werden. Sobald es so weit ist, setzt sich der Hersteller und wir mit Ihnen in Verbindung. Bis dahin versichern wir Ihnen, dass Ihr Fahrzeug weiterhin technisch sicher und fahrbereit ist. Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles tun werden, um die Abwicklung für Sie so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Hierzu gehört natürlich auch unser Bemühen, Ihre individuellen Bedürfnisse im Hinblick auf die damit verbundene Terminvergabe und Mobilitätshaltung zu berücksichtigen. Und es versteht sich von selbst, dass die Durchführung der erforderlichen Maßnahmen an Ihrem Fahrzeug kostenlos ist.

Terminvereinbarungen in Bezug auf die Rückrufaktion des Motortyps EA 189 können Sie gerne unter folgenden Rufnummern vereinbaren. Oder schreiben Sie uns kurz über unser Formular an wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihr Autohaus Faust Team

 

Dresden: +49 (0) 351 / 4525 280
Coswig: +49 (0) 3523 / 770 20
Jessen: +49 (0) 3537 / 212 335
Wittenberg: +49 (0) 3491 / 40 860

Rückrufaktion Update

scroll up